Bilder vom iPhone nach Google+ hochladen [Anleitung / How To]

Google+

Das neue soziale Netzwerk von Google ist erst seit rund zwei Wochen in der geschlossenen Beta-Phase online und schon genießt Google+ eine sehr hohe Beliebtheit unter den Nutzern. Auch ich bin selbstverständlich im Netzwerk unterwegs und mein Urteil gegenüber Google+ fällt wirklich sehr positiv aus. Falls Ihr noch keinen Zugang zum neuen Netzwerk finden konntet, könnt Ihr in diesem Beitrag nach einer Einladung fragen.

Diejenigen, die schon seit einiger Zeit bei Google+ unterwegs sind und zeitgleich auch ein iDevice besitzen, werden sicherlich das Problem kennen, das die mobile App für iOS noch nicht freigegeben wurde. Zwar wurde offiziell bekannt gegeben, dass die App überprüft wird, aber Apple lässt sich hierbei auch wirklich sehr viel Zeit.

Falls Ihr nach einer Möglichkeit gesucht habt, Bilder gezielt zu Google+ hochzuladen, könnt Ihr nun auf eine Möglichkeit zugreifen, die bei den Kollegen bei Redmond Pie aufgegriffen wurde. Hierzu benötigt Ihr unter anderem einen Picasa-Client, der derzeit für iOS bezogen werden kann.

Als allererstes sollten aber die folgenden Vorbereitungen getroffen werden:

1.) iOS 4.0 oder neuer wird benötigt
2.) Ein Account bei Google+
3.) Die App „Piconhand„, die für iOS frei verfügbar ist.

Wenn Ihr die Vorbereitungen getroffen habt, was ja nicht allzu schwierig sein sollte, können nun die einzelnen Schritte angegangen werden.

1. Schritt: Nachdem Ihr „Piconhand“ heruntergeladen und installiert habt, geht Ihr in die iOS-Einstellungen auf Allgemein und dann in die Ortungsdienste. Kontrolliert hier bitte nach, ob Ortungsdienste für Piconhand eingeschaltet ist.

2. Schritt: Nun startet Ihr einfach Picohand und loggt euch in eurem Google-Account ein. Bei den Alben erstellt Ihr einfach ein neues und nennt es so um, wie Ihr es gerade möchtet.

3. Schritt: Anschließend klickt Ihr unten auf „Upload“ und Ihr werdet nun alle Fotos erkennen, die auf eurem Gerät gespeichert sind. Jetzt wählt Ihr einfach diejenigen Bilder aus, die Ihr hochladen möchtet.

Piconhand

4. Schritt: Jetzt sollten alle hochgeladenen Bilder bei Google+ ersichtlich sein.

Dies ist natürlich nur ein Umweg, falls Ihr nicht mehr lange warten könnt. Denn wie schon bereits gesagt, ist die offizielle App seitens Google bei Apple noch in Überprüfung. Allzu lange sollte es aber nicht mehr dauern, bis die App für den Store bestätigt ist.

SOURCE redmondpie.com

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden und nutze einfach diese Links: