BlackBerry PlayBook wird Android-Apps unterstützen

Kurzzeitig war davon mal die Rede, dass der Tablet-PC BlackBerry PlayBook eventuell eine Unterstützung für Android-Apps bekommen könnte. Allerdings wurde auch darüber berichtet, dass die virtuelle Maschine Dalvik nicht zum Einsatz kommen würde, sondern stattdessen ein anderes System, das aber noch in Entwicklung ist. Diese Meldungen beruhten jedoch nicht offizielle Stellungnahmen, sondern zum Teil auf Spekulationen und Analysen. Laut einem Video, das auf dem Mobile World Congress aufgenommen wurde, sieht es danach aus, dass Android-Apps wirklich unterstützt werden sollen. Verantwortlich für die Aufnahme ist das Blog CrackBerry. Schaut euch das Video mal selbst an und achtet darauf, was bei 0:14 im Hintergrund gesagt wird.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=wuuxDVTf2nw[/youtube]
Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden und nutze einfach diese Links: