Nokia E7 Smartphone kann vorbestellt werden

Eigentlich weiß man nicht wirklich, wie man über Nokia denken sollte. Schließlich sorgte der finnische Konzern in den letzten Jahren für einige Schlagzeilen, vor allem hierzulande, als es um Schließung des Nokia-Werks in Bochum ging. In diesem Beitrag geht es aber nicht um die Unternehmensgeschichte, sondern um ein neues Smartphone, das Nokia in diesem Monat auf den Markt bringen möchte. Hierbei handelt es sich um den Nokia E7.

Nokia E7

Das Besondere an dem Nokia E7 Smartphone ist, dass es mit einer QWERTZ-Tastatur ausgestattet wurde, die ausgeklappt werden kann. Des Weiteren ist auch das vier Zoll große AMOLED Display zu erwähnen. Weitere technische Details sind die 8-Megapixel-Kamera, die 16GB Speicher und die neueste Symbian-Version als Betriebssystem. Das Gehäuse ist außerdem mit Aluminium versehen, was einen positiven Eindruck hinterlässt.

[adrotate banner=“65″]

Eigentlich sollte dieses Smartphone schon Ende 2010 auf den Markt erscheinen, jedoch wurde dieses Datum auf den Anfang des Jahres 2011 verschoben, da Komplikationen in Bezug auf die Software aufgetreten sind.

Laut Amazon soll das Smartphone am 21. Februar für einen Preis von 594,98 Euro inkl. Versand lieferbar sein. Wenn Ihr euch das Gerät schon jetzt bestellen wollt, könnt Ihr dies nun tätigen.

Allgemein kann man sagen, dass Nokia diesmal ein schickes Smartphone auf den Markt losschickt. Wir müssen jetzt nur noch schauen, wie Symbian sich auf diesem Gerät schlägt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden und nutze einfach diese Links: