Google Nexus 4: Erstes Hands-On-Video auf Deutsch gibt tieferen Einblick

Google Nexus 4

Das Google Nexus 4 wurde erst vor kurzem der Öffentlichkeit vorgestellt und wird ab dem 13. November dieses Jahres offiziell erhältlich sein. Mittlerweile sind auch einige Testberichte aufgetaucht, die aber vor allen Dingen im US-amerikanischen Sektor zu finden sind und daher in einer englischen Fassung daherkommen. Aktuell ist aber auch ein Bericht in Form eines Hands-On-Videos auf Deutsch vorhanden, die von den Kollegen bei LG stammt. Diese haben verständlicherweise natürlich den Zugang zum Smartphone bekommen und haben passend hierzu auch ein Video online gestellt, das ab sofort betrachtet werden kann und im Beitrag unterhalb eingefügt worden ist.

Das Google Nexus 4 kann anhand seiner technischen Einzelheiten einiges auf die Beine stellen. Denn mit einem Quad-Core-Prozessor der Snapdragon-S4-Pro-Plattform kann auf eine Taktfrequenz von bis zu 1,5GHz pro Kern zugegriffen werden, der somit für eine ordentliche Leistung sorgen kann. Daneben sind die Adreno 320 GPU vorgesehen, die insbesondere bei aufwändigeren Games zum Tragen kommt, sowie ein Arbeitsspeicher mit einer Größe von 2GB. Weiterhin wird das Smartphone natürlich auch mit einer Hauptkamera auf der Rückseite ausgeliefert, die mit 8 Megapixeln auf sich aufmerksam machen kann. Des Weiteren ist auch eine Vorderkamera mit 1,3 Megapixeln vorgesehen. Ausgestattet ist das Nexus 4 außerdem mit der neuesten Betriebssystemversion Android 4.2 Jelly Bean.

Erhältlich wird das Google Nexus 4 – wie schon bereits eingangs erwähnt – am 13. November dieses Jahres. Es werden sowohl eine Variante mit 8GB als auch ein Modell mit 16GB zur Verfügung stehen. Ein Verkaufspunkt ist bekanntlich der Google Play Store.

Quelle: LG

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden und nutze einfach diese Links: