iOS 6 Jailbreak: planetbeing meldet Erfolge mit pod2g

iOS 6 Jailbreak

Nach wie vor steht kein iOS 6 Jailbreak für die neueren iDevices wie das iPhone 5 bereit, aber schon seit einiger Zeit laufen die Arbeiten bereits auf Hochtouren. Insbesondere der Hacker namens planetbeing konnte in den letzten Wochen eine gewisse Aufmerksamkeit erregen, weil er anscheinend kurz davor ist, den Untethered Jailbreak für iOS 6 zu veröffentlichen. Denn der Fokus liegt aktuell auf einem weiteren Exploit, um die Arbeiten gezielt für iOS 6.1 vorzubereiten. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird der Jailbreak nämlich für die neueste iOS-Version freigegeben.

planetbeing & pod2g sind vereint

In der Vergangenheit konnte aber speziell der Entwickler namens pod2g ins Blickfeld gerückt werden, der insbesondere mit iOS 5 einen gewissen Ruhm erlangen konnte. Nach der erfolgreichen Veröffentlichung zog er aber sich weitestgehend aus der Szene zurück, um sich vor allem der eigenen Firma 2G Lab zu widmen. Mittlerweile scheint er die Vollendung durchgezogen zu haben, sodass er sich nun dem iOS 6 Jailbreak widmet, der bereits von planetbeing begonnen wurde. Beide arbeiten laut den neuesten Erkenntnissen bereits zusammen, weil der Hacker über Twitter eine wohl positive Meldung verkünden konnte:

planetbeing

pod2g eine deutliche Bereicherung für die Szene

Demnach sind Fortschritte in diesem Bereich auf jeden Fall zu verzeichnen, sodass der Untethered Jailbreak für iOS 6 näher denn je rückt. Selbstverständlich ist auch die Tatsache positiv zu verzeichnen, dass pod2g erneut im Geschäft ist, um den Jailbreak auf den Weg zu bringen. Denn die Erfahrungen, die er in den letzten Jahren bezüglich iOS sammeln konnte, sind einfach nur enorm. Aus diesem Grund ist der Zusammenschluss mit planetbeing auch als Erfolg zu verbuchen. Wann der iOS 6 Jailbreak aber der Öffentlichkeit freigegeben wird, können wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht konkret vermelden. Dies hängt auch stark von Apple ab, inwieweit sie iOS 6.1 in den Vordergrund rücken.

Wenn ihr bezüglich des iOS 6 Jailbreak und anderen Themen auf dem Laufenden bleiben möchtet, folgt uns am besten einfach über Facebook, Google+ oder Twitter. Natürlich steht auch unser entsprechender RSS-Feed bereit.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden und nutze einfach diese Links: