iPad mini Retina, Apple Fernseher & MacBook Air: Was erwartet uns 2013?

iPad mini Retina, Apple Fernseher & MacBook Air: Was erwartet uns 2013?

Wie üblich, wenn wir uns dem Jahresende nähern, nehmen die Gerüchte um Spekulationen um neue Produkte im kommenden Jahr wieder einmal zu. Bei Apple dreht sich dabei alles um den vermuteten Apple Fernseher, dem iPad mini 2 oder iPad mini Retina und einem neuen möglichen MacBook Air. Doch was davon wird uns tatsächlich erwarten?

iPad mini Retina, Apple Fernseher und Co.

Wie BusinessInsider berichtet, ist Analyst Gene Munster wieder einmal am Arbeiten und Schätzen. Besonders interessant erscheint ihm dabei das vor uns liegende Jahr 2013, in dem allerlei wichtige Dinge veröffentlicht werden könnten. Zudem erklärte er, dass Apple definitiv an den oben genannten Geräten arbeite. Quellen nannte er keine.

In einem nun veröffentlichten Bericht hat Munster jedoch vorerst den erwarteten Launch des Apple Fernsehers im kommenden Jahr etwas weiter nach hinten datiert – auf November 2013. Gründe dafür dürfte es mehrere geben, nachdem Apple gerade erst das iPad 4 präsentiert hat und weitere Devices schon in Planung sein sollen.

Hier die von Munster erwarteten Geräte für 2013:

  • March 2013: iPad Mini with Retina display, update the little Apple TV box, allowing to do accept apps from developers, and some sort of iTunes radio product. 
  • June 2013: WWDC brings us previews of iOS 7, and OSX, as well as MacBook Airs with Retina displays. Look for Jony Ive’s influence over iOS to start showing up here. 
  • September 2013: iPhone 5S, a “modest upgrade” from the iPhone 5. The iPad Mini gets a specs bump, and we get a new iPad, which is totally redesigned to look more like the iPhone 5 and iPad Mini. 
  • November 2013: An Apple TV comes out. It should cost $1,500-$2,000 and come in sizes from 42-inches to 55-inches

Quelle: BusinessInsider