iPhone 5: Abstürze auch durch iOS 6.0.2 nicht behoben

iPhone 5

Das iPhone 5 wurde am 12. September vorgestellt und wird laut Schätzungen eines Analysten rund 47,5 Millionen Mal verkauft

. Auch macht Apple dieses Jahr durch eine Auslieferung an über 100 Ländern Schlagzeilen sowie die Einführung in China. Doch auf der anderen Seite gab es harsche Kritik. Gleich zu Beginn des Verkaufs weist das Smartphone von Apple Kratzer auf dem Gehäuse auf und das nicht zu wenige. Mittlerweile weiß man auch, dass es sich nur um eine Charge handelt, aber beschäftigen die Nutzer noch weitere Probleme.

Wir haben mittlerweile feststellen dürfen, dass das iPhone 5 trotz Update sehr unstabil läuft und willkürliche Reboots durchführt. In welchem Zusammenhang, das möchte ich im folgenden Artikel erläutern.

Absturz nach Versende von SMS oder Nutzung von Bluetooth

Meine Erfahrung zeigt, dass Apples iPhone 5 besonders hohe Ausfälle zu vermelden hat, sobald das Device in Konfrontation mit zu vielen Interaktionen agiert. Besonders auffällig ist dies beim Versenden von Kurznachrichten. Konkreter gesagt spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Einer dieser Faktoren ist die Belastung durch Spiele sowie Hintergrundapplikationen, aber auch die Nutzung mit Bluetooth führt zu dem beschriebenen Phänomen. Apropos Bluetooth. Anscheinend ist dies generell ein Problem von Apple, denn nicht nur das iPhone 5, sondern auch das MacBook Air stürzte in der Vergangenheit ab, sobald es in den Kontakt mit externen Gerätschaften gekommen ist. Etwas komisch und irgendwo auch nervig, da es mit Android-Modellen zumindest in dieser Beziehung keine Probleme gab.

Auch iOS 6.0.2 verschafft keine Hilfe

Eigentlich wollte ich mit diesem Problem erst einmal abwarten, doch auch bei Bekannten sind diese Probleme aufgetaucht, weshalb es sich nicht um einen Einzelfall handeln kann. Zugleich stand das iOS 6.0.2-Update bevor, das aber ebenfalls keine Lösung auf diese Beschreibung eingebracht hatte. Deswegen meine Frage an euch: Bestehen bei euch ähnliche Probleme? Wenn ja, wie habt ihr sie gelöst?

Wenn ihr bezüglich des iPhone 5 und anderen Themen auf dem Laufenden bleiben möchtet, folgt uns am besten einfach über FacebookGoogle+ oder Twitter. Natürlich steht auch unser entsprechender RSS-Feed bereit.

Liebe Kollegen, dies ist ein exklusiver Beitrag von BayLog.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden und nutze einfach diese Links:
  • http://www.facebook.com/patrick.smettons Patrick Smettons

    Guten morgen erstmal,
    Ich kann diese Probleme nicht bestätigen. Mein iPhone5 läuft stabil und stürzt nicht ab, zumindest noch nicht…
    Auch einen Sturz hat es Kratzer-frei überstanden…wie es scheint hab ich wohl eine gute runde erwischt was das Gerät angeht.
    Schönen Gruß