iPhone 5 Release am 12. September durch O2 bestätigt, Vodafone skeptisch [Insider]

iPhone 5

Mittlerweile ist das iPhone 5 Release bekannt und große Webseiten aus dem amerikanischen Raum bestätigen, dass die Vorstellung am 12. September abgehalten wird und das Produkt am 21. September auf den Markt kommen wird. Da dies nicht das erste Gerüchte bezüglich der Veröffentlichung ist, genießt das Datum höchste Priorität. Wir haben durch einen Besuch im O2-Shop in Bielefeld einige Informationen zum iPhone 5 Release erhalten, die wir euch natürlich nicht enthalten möchten.

Auf die Frage, wann das iPhone 5 kommt, nannte uns die kompetente Mitarbeiterin als Vorstellungstermin ebenfalls den 12. September. Für die Markteinführung sei jedoch der 20. September vorgesehen und somit weicht dieser Termin von den bisherigen Gerüchten um einen Tag ab. Eine weitere Frage bezog sich auf die Namensgebung. Demnach ist die Rede von einem iPhone 5, doch nachdem Apple das “neue iPad” vorgestellt hat, kommt auch dies zum Schwanken. Die O2-Mitarbeiterin bestätigt, dass das iPhone der sechsten Generation “iPhone 5″ heißen wird. Zu betonen ist darüber hinaus, dass es vonseiten des Shops keinerlei Zweifel gab und die Informationen so behandelt wurden, als seien sie bereits bestätigt.

Glaubwürdigkeit eingeschränkt – Vodafone skeptisch

Die unterschiedlichen Statements weichen der Realität etwas ab, denn würde der Konzern aus Kalifornien keine Informationen rausgeben – auch nicht an O2. Einen weiteren Besuch hielte ich bei Vodafone ab. Ein ebenfalls sehr netter Mitarbeiter hat meine Frage sehr schnell gekontert und unterstrichen, dass “sich bei dem iPhone 5 sehr viel tut und es nur Gerüchte gibt”. Das trifft es wohl auf dem Punkt. Zugegeben scheint es sehr realistisch, aber eine Bestätigung auszusprechen ist wahrlich nicht angebracht. Wie dem auch sei, schauen wir, wie die Keynote vonstatten geht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden und nutze einfach diese Links:
  • http://Webseite Markus

    Ich kann euch Sagen, das die Provider selber, warscheinlich schon ein wenig Info haben, allerdings die Vorstände. Die Shops selber bekommen max. 1 Woche vorher bescheid.