PlayStation 4: Vorstellung am 20. Februar 2013

PlayStation 4

Die Sony PlayStation 4 wird seit Monaten sehnsüchtig von Spielern weltweit erwartet, nun scheint das japanische Unternehmen die Rufe der Gamer erhört zu haben. Über Twitter gab Sony nämlich einen kleinen Link preis, der eine große Ankündigung beinhalten könnte, nämlich die Präsentation der PlayStation 4.

Video deutet auf PlayStation-Event am 20. Februar 2013 hin

Der erwähnte Link leitete zu einem Video weiter, das in relativ kurzer Zeit Hinweise auf ein PlayStation-Event lieferte, das am 20. Februar 2013 in New York City stattfinden soll. Zwar wurde die PlayStation 4 nicht explizit erwähnt, da während des Events aber die Zukunft der PlayStation im Vordergrund stehen soll, wäre es ziemlich überraschend, sollte Sony keine Informationen zur PlayStation 4 bereithalten.

Da die PlayStation 4 bereits in den letzten Wochen mit einer zeitnahen Vorstellung in Verbindung gebracht wurde, wäre das Event am 20. Februar durchaus passend gewählt. Wie es aus Expertenkreisen heißt, soll die PlayStation 4 in diesem Jahr im Oktober auf den Markt kommen, offizielle Details zu Release und Technik wird Sony aller Voraussicht nach während des Events am 20. Februar bekanntgeben.

Wann folgt die Microsoft Xbox 720?

Rund um die PlayStation 4 dürften damit schon in Kürze offizielle Informationen vorliegen, bei der Microsoft Xbox 720 hingegen ist noch kein Event angekündigt worden. Möglicherweise wird der Sony-Konkurrent aber in Kürze reagieren und seinerseits die Präsentation der Xbox 720 ankündigen, um dem japanischen Rivalen die Show stehlen zu können.

Wenn ihr bezüglich der Sony PlayStation 4 und anderen Themen auf dem Laufenden bleiben möchtet, folgt uns am besten einfach über Facebook, Google+ oder Twitter. Natürlich steht auch unser entsprechender RSS-Feed bereit.