Samsung Galaxy Note 2: Farbe “Amber Brown” auf Fotos entdeckt

Samsung Galaxy Note 2

Das Samsung Galaxy Note 2 steht immer mal wieder im Vordergrund und erst vor einigen Tagen tauchten neue Informationen bezüglich zwei weiteren Farbmodellen auf. Auf der einen Seite ist die Rede von “Amber Brown” sowie “Ruby Wine”, die in Erscheinung getreten sind und die Runde machten. Allerdings beruhten die Fakten auf ein südkoreanisches Magazin, das mit dem Flaggschiff aufgedruckt wurde und nur erahnen ließ, wie das Endgerät in den Farben aussehen könnte. Nun sind in diesem Zusammenhang aber neue Details aufgetaucht, die das Samsung Galaxy Note 2 auf echten Fotos darstellen lassen und somit einen genauen Einblick erlauben.

Neue Farbmodelle nur für Provider?

Aufgetaucht ist hierbei die braune Variante des Samsung Galaxy Note 2, die wohl aus einem Unboxing entstanden ist und daher definitiv das Endgerät genauer demonstrieren lässt. Anhand der Details, die zum jetzigen Zeitpunkt vorliegen, ist dieses Modell beim bekannten japanischen Provider namens NTT Docomo aufgetaucht, der das Flaggschiff bereits auf Lager hatte. Neben dem Gerät selbst befindet sich laut Angaben und Fotos das Flip Cover, das logisch betrachtet ebenfalls in derselben Farbe vorliegt. In diesem Zusammenhang wird aber leider nicht deutlich, ob und wann die neuen Farbvarianten hierzulande auf den Markt kommen. Möglicherweise wird Samsung aber schon relativ bald die neuen Modelle vorstellen, um sie anschließend direkt anzubieten. Eventuell könnten sogar nur die Provider davon profitieren, weil dies bereits beim Samsung Galaxy S3 der Fall gewesen ist.

Wenn ihr bezüglich des Samsung Galaxy Note 2 und anderen Themen auf dem Laufenden bleiben möchtet, folgt uns am besten einfach über Facebook, Google+ oder Twitter. Natürlich steht auch unser entsprechender RSS-Feed bereit.

Quelle: mobile.it168.com