Samsung Galaxy S2 Plus: Preis mittelhoch, Release 2013

Samsung Logo

Das Samsung Galaxy S2 war zu seinen Lebenszeiten das Smartphone schlechthin und konkurrierte mit dem iPhone 4 von Apple. An diesen Erfolg möchte Samsung wahrscheinlich in einer anderen Art und Weise anknüpfen und zwar mit einem Samsung Galaxy S2 Plus. Gerüchten zufolgen, die vor allen Dingen aus dem US-Bereich stammen, soll ein Nachfolger-Modell seinen Start schon im kommenden Jahr feiern können. Auch erste Farben sind bekannt.

Samsung Galaxy S2 Plus in Farben “Chic White” und “Dark Blue”

Dabei gibt es große Unterschiede zum Galaxy S2, das in verschiedenen Speicherausführungen an den Mann gehen konnte. In diesem Fall soll das Samsung Galaxy S2 Plus in den Farben Chic White sowie Dark Blue erscheinen und darüber hinaus mit nur acht Gigabyte ausgestattet werden. Dank dem microSD-Slot wird die Kapazität entsprechend variabel gestaltet. Ansonsten wird das Operating System Android 4.1.2 Jelly Bean und die letzte Version von TouchWiz alias Nature UX erwartet. Preisliche Angaben werden in der uns vorliegenden Quelle nicht genannt, jedoch soll das Modell preislich zwischen dem Galaxy S3 Mini und Galaxy Premier angesiedelt werden.

Das Release des Smartphones soll angeblich im ersten Quartal des kommenden Jahres abgehalten werden, wie auch Nachrichten zuvor bestätigt haben. Glaubt man dem Bericht, so war ursprünglich das Release noch in diesem Jahr geplant, wurde aber durch das Galaxy S3 Mini und Samsung Galaxy Premier gestört.

Via: Ubergizmo