Samsung Galaxy S3: Android 4.1 Jelly Bean-Firmware “XXDLI7″ geleakt

Android 4.1 Jelly Bean

Bereits aus dem Vorfeld ist bekannt, dass Android 4.1 Jelly Bean für das Samsung Galaxy S3 nicht vor Oktober erscheinen wird. Der Grund liegt wohl darin, dass keine unfertigen oder mit Fehler behafteten Versionen veröffentlicht werden sollen. Aus diesem Grund laufen aktuell die Arbeiten rund um die neue Software auf Hochtouren, sodass derzeit eine Firmware nach dem anderen in die Öffentlichkeit gelangt. Während wir erst neulich mit der Update-Bezeichnung “XXDLI6″ konfrontiert wurden, ist bereits “XXDLI7” an die Öffentlichkeit gelangt.

In Bezug auf die Stabilität gibt es auch bei dieser Firmware-Version fast nichts auszusetzen. Das heißt, dass ihr mit einer relativ sicheren und mit weniger Bugs behafteten Aktualisierung unterwegs sein könnt. Angemerkt werden aber unter anderem die Probleme bei optionalen Tastaturen sowie die verringerte Akkulaufzeit, die nun nicht mehr auftreten sollen.

Selbstverständlich steht die Firmware zum Download bereit und kann über den Quellenlink heruntergeladen werden (zu OTA-Updates scrollen). Allerdings wird darauf hingewiesen, dass kein Root mehr zur Verfügung stehen wird und die nordic-Firmware “XXBLH3” die Basis stellt. Alternativ kann aber auch auf die ODIN-Version gewartet werden, die innerhalb sehr kurzer Zeit von dem Entwickler namens “Faryaab” bei den xda-developers bereitgestellt werden könnte. Die ganze Sache bleibt somit sehr spannend.

Quelle: SamMobile