Samsung Galaxy S4: Design zeigt sich in einem Video

Samsung Galaxy S4

In der letzten Zeit tauchen immer wieder verstärkt Gerüchte und Spekulationen auf, die direkt das Samsung Galaxy S4 betreffen. Nach wie vor ist das Flaggschiff noch nicht offiziell vorgestellt worden, aber schon zum jetzigen Zeitpunkt bekommen wir eine grobe Vorstellung von dessen geliefert, was uns am Ende erwarten könnte. Natürlich interessiert uns in diesem Zusammenhang und zu diesem Zeitpunkt auch das Design, das mit dem neuen Flaggschiff des südkoreanischen Unternehmens zum Ausdruck gebracht werden könnte. Hierbei ist nun auch ein interessantes Video erschienen, das relativ deutlich auf die Funktionen eingeht und selbstverständlich auch auf das äußere Aussehen.

Android 5.0 Key Lime Pie & Laser-Tastatur?

Das vor uns liegende Video zählt sicherlich nicht zu den offiziellen Materialien, die Samsung zur Verfügung stellt. Nichtsdestotrotz wird zum jetzigen Zeitpunkt schon dargestellt, wie das Samsung Galaxy S4 anhand der vorliegenden technischen Einzelheiten in Erscheinung treten könnte. Dabei erscheint es natürlich als High-End-Gerät und kann mit einer sehr dünnen Bauweise sowie Leichtigkeit punkten. Weiterhin ist von einem AMOLED-Display die Rede, das eine Auflösung von 1080p darstellen kann, sowie von einem 2GHz starken Quad-Core-Prozessor. Des Weiteren wird im Video darauf eingegangen, dass das Galaxy S4 mit einer 13-Megapixel-Kamera ausgestattet werden wird und als mobiles Betriebssystem Android 5.0 Key Lime Pie vorgesehen ist. Außerdem wird gezielt darauf hingewiesen, dass vor uns das dünnste Samsung Galaxy S4 liegt, das sich im Vergleich zum Samsung Galaxy S3 sowie iPhone 5 deutlich abheben kann. Zu guter Letzt ist auch die Laser-Tastatur erwähnenswert, die projektiert werden kann.

Video dient weiterhin zur Orientierung

Auch wenn das Video derzeit nur als eine Zusammenfassung der Gerüchte dient, scheint der Ersteller des Videos womöglich mehr zu wissen als wir an Fakten vorliegen haben. Denn er spricht am Ende des Videos gezielt von Entwürfen, die durchgesickert sind. Allerdings erscheinen einige Details des Samsung Galaxy S4 mehr als unwahrscheinlich. Vor allem rückt hierbei die Laser-Tastatur in den Vordergrund, die wir mit hoher Wahrscheinlichkeit im neuen Flaggschiff nicht sehen werden. Des Weiteren kommt der Schritt zu Android 5.0 Key Lime Pie sichtlich noch zu früh, sodass auch diese Vermutung beiseite geschoben werden kann. Alle anderen Details scheinen aber hingegen realistisch zu wirken, sodass wir uns sicherlich darauf einstimmen können. Bis zur endgültigen Vorstellung müssen wir uns aber noch auf jeden Fall gedulden.

Wenn ihr bezüglich des Samsung Galaxy S4 und anderen Themen auf dem Laufenden bleiben möchtet, folgt uns am besten einfach über Facebook, Google+ oder Twitter. Natürlich steht auch unser entsprechender RSS-Feed bereit.