Samsung Galaxy S5: 100 Euro beim Kauf geschenkt

Samsung Galaxy S5

Das Samsung Galaxy S5 kann aufgrund einer kurzfristigen Rabattaktion für einen deutlich vergünstigen Preis erworben werden. Denn durch die Sonderaktion gewährt das südkoreanische Unternehmen jedem Käufer, der das Flaggschiff-Modell noch innerhalb der nächsten Tage und Wochen bestellt, eine Rückzahlung in Höhe von 100 Euro. Dabei spielt es laut der Aktion keine Rolle, ob ihr das Smartphone über einen Mobilfunkvertrag erworben hat oder schlicht und ergreifend ohne Vertrag. Allerdings hat die Sonderaktion auch einige Hürden bzw. Randbedingungen, die aber nach meiner Ansicht relativ einfach zu befolgen sind.

Die Aktion wird direkt von Samsung selbst ausgeführt und von daher erhaltet ihr die Rückzahlung auch nur dann, wenn ihr die einzelnen Schritte befolgt, die auf der entsprechenden Unterseite des Unternehmens gekennzeichnet sind. Der Kauf muss laut den Angaben bis einschließlich zum 06.12.2014 erfolgt sein und es zählen hierbei nur Käufe, die in Deutschland entweder mit Vertrag oder ohne getätigt wurden. Anschließend muss der Kaufbeleg oder Vertrag eingescannt (Abfotografieren geht auch) und bis spätestens zum 20.12.2014 an Samsung durch das Registrierungsformular abgeschickt werden. Dabei müssen die Aktionsbedingungen bestätigt werden, um die Registrierung abzuschließen. Nach erfolgreicher Prüfung und Rechtsmäßigkeit der Teilnahme, wird der Betrag von 100 Euro auf das angegebene Konto überwiesen.

Das Samsung Galaxy S5 ist aktuell das Flaggschiff-Smartphone aus der Serie. Die unverbindliche Preisempfehlung wird mit 699 Euro angegeben, aber erhältlich ist das Gerät aktuell ohne Vertrag für rund 450 Euro inklusive Versandkosten.

Wenn ihr bezüglich des Samsung Galaxy S5 und anderen Themen auf dem Laufenden bleiben möchtet, folgt uns am besten einfach über Facebook, Google+ oder Twitter. Natürlich steht auch unser entsprechender RSS-Feed bereit.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden und nutze einfach diese Links: